Sauzahn (Bodenlüfter) mit Eschengriff
Sauzahn (Bodenlüfter) mit Eschengriff
Sauzahn (Bodenlüfter) mit Eschengriff
Sauzahn (Bodenlüfter) mit Eschengriff
Sauzahn (Bodenlüfter) mit Eschengriff
Sauzahn (Bodenlüfter) mit Eschengriff
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Sauzahn (Bodenlüfter) mit Eschengriff
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Sauzahn (Bodenlüfter) mit Eschengriff
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Sauzahn (Bodenlüfter) mit Eschengriff
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Sauzahn (Bodenlüfter) mit Eschengriff
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Sauzahn (Bodenlüfter) mit Eschengriff
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Sauzahn (Bodenlüfter) mit Eschengriff

Sauzahn (Bodenlüfter) mit Eschengriff

Normaler Preis
29,00 €
Sonderpreis
29,00 €
Normaler Preis
Ausverkauft
Einzelpreis
pro 
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sauzahn (Bodenlüfter) mit Eschengriff

Der Sauzahn ist schon allein wegen seines Namens eines meiner Lieblings-Werkzeuge – wenn ein Gerät so heißt, klingt das nach ehrlicher und richtiger Arbeit.

Man könnte damit auch unliebsame Gäste abschrecken, aber in erster Linie dient der Sauzahn dazu, die Erde zwischen den Pflanzen im Beet aufzulockern, damit wieder Luft an die Wurzeln kommt. Man kommt damit mühelos in die Tiefe, ohne zum Spaten greifen zu müssen (der das Bodenleben schädigt und durcheinander bringt) oder das Wurzelwerk zu beschädigen, und ohne die fleißigen Regenwürmer bei der Arbeit zu stören.

Auch der Wasserhaushalt wird verbessert, da das Wasser schneller tiefer in den Boden kommt.

Ziehe einfach den Sauzahn durch Dein Beet. Am besten kreuzweise. 

Gut zu wissen:

Das Leben unter der Erdoberfläche ist komplex und auch sehr empfindlich. Kleinstlebewesen wie Bakterien und Pilze sowie Mikroorganismen sind wichtig für die Qualität des Bodens. Die einen brauchen mehr Feuchtigkeit und konstante Temperaturen, leben also weiter unten, die anderen brauchen mehr Sauerstoff, leben weiter oben. Sie können sich nicht an die Bedingungen anderer Bodenschichten anpassen. Deswegen solltest Du radikales Umgraben von Beeten vermeiden.

 

 

Gewicht: 0,34 kg

Grifflänge: 14 cm

Griff aus Eschenholz

 

Fotos: Janina Laszlo